-

Elektro Hartmann Anlagen und Service GmbH


Bügelbauten Hauptbahnhof Berlin

Der Bahnhof umfasst eine Geschossfläche von rund 70.000 m².[1] In den beiden Bügelbauten, die eine Höhe von 46 Meter über dem Straßenniveau erreichen, wurden weitere rund 50.000 m² geschaffen.[9]

Der Hauptbahnhof ist eine bedeutende Gewerbeimmobilie. Auf drei Etagen bietet der Bahnhof 15.000 m² Nutzfläche[5] für rund 80 Einzelhandelsgeschäfte im Bereich Damen- und Herren-Oberbekleidung, Gastronomie, Lebensmittel, Geschenke, Gesundheit/Wellness etc., die teilweise lange vor Eröffnung vermietet waren.[10] Die Geschäfte waren zunächst täglich von 8 bis 22 Uhr geöffnet; die Bahnhofsapotheke hat rund um die Uhr geöffnet. Seit September 2009 ist der zuvor geduldete Sonntagsverkauf untersagt. Seither darf sonntags nur noch Reisebedarf verkauft werden.[11]